Plugins for Photoshop, Elements, Lightroom, PSP & others

ActionsXXL

   


Features

Main
Description
Screenshots
Compatibility


Resources

   

Videos
Reviews

FAQ
Manual EN / DE
Discussion Forum
Version History

   


Try & Buy

   
   

 


Instruktionen zur Wiederherstellung der Aktionen

 

 

In ActionsXXL 1.06 wurde die Reihenfolge der Aktionsschritte jedes Mal umgekehrt, wenn Photoshop Elements gestartet wurde. Dies wurde von einem Fehler im neuen Schnell-Öffnen-Feature verursacht. Dies bedeutet, dass jedes Mal wenn Photoshop Elements gestartet ist, die Reihenfolge der Aktionsschritte im ActionsXXL Fenster entweder korrekt or verkehrt war. Zusätzlich wurden alle .atn Dateien, die mit ActionsXXL 1.06 geöffnet wurden, mit Actionsschritten in verkehrter Reihenfolge geladen. Diese Fehler wurden nun in ActionsXXL 1.07 beseitigt.

Hier sind Schritte, um die Probleme, die der Fehler verursacht hat, zu beseitigen:

1. Zuallererst installieren Sie bitte ActionsXXL 1.07 über die alte Version. Dann starten Sie Photoshop Elements und stellen sicher, dass ActionsXXL 1.07 installiert ist, indem Sie Hilfe > Über Zusatzmodule > ActionsXXL aus dem Menü wählen.


Lösung 1:

2. Falls Sie keine .atn Dateien in ActionsXXL 1.06 geöffnet oder gespeichert haben, gibt es eine 50% Chance, dass Sie nichts zu tun brauchen. Dann sind alle Aktionen im ActionsXXL Fenster entweder in Ordung oder derren Schritte umgekehrt.

3. Spielen Sie die Aktionen ab, um zu sehen, ob diese funktionieren. Ein-Schritt-Aktionen können keine verkehrte Reihenfolge haben. Aber auch einige Aktionen mit wenigen Schritten funktionieren auch in umgekehrter Reihenfolge ohne Probleme.

4. Falls alle Aktionen im ActionsXXL 1.07 Fenster umgekehrt sind, halten Sie die Umkehr-Taste gedrückt und klicken Sie auf den "Alle Aktionen löschen" Menüeintrag des ActionsXXL Bedienfeldmenüs. Sie werden dann gefragt, ob Sie die Reihenfolge der aktuellen Aktionsschritte umkehren möchten. Klicken Sie auf Ja und warten Sie einige Sekunden bis die Aktionen wieder auftauchen. Sie sind nun fertig.


Lösung 2:

5. Wenn Sie .atn Dateien von all Ihren Aktionen besitzen und diese .atn Dateien nicht verkehrt herum mit ActionsXXL 1.06gespeichert wurden, gibt es einen einfachen Weg, um Ihre Aktionen wiederherzustellen: Löschen Sie alle Aktionen aus dem ActionsXXL 1.07 Fenster und öffnen Sie die .atn Dateien Ihrer Aktionen. Sie sind nun fertig.


Lösung 3:

6. Falls Sie keine .atn Backup-Dateien der Aktionen, die im ActionsXXL Fenster angezeigt werden, besitzen, überprüfen Sie diese auf umgekehrte Schrittreihenfolge. Außerdem falls Sie Aktionen mit ActionsXXL 1.06 gespeichert haben und diese aus dem ActionsXXL Fenster gelöscht haben, müssen Sie diese erneut in ActionsXXL 1.07 öffnen und überprüfen.

7. Spielen Sie die Aktionen ab, um zu sehen, ob diese funktionieren. Ein-Schritt-Aktionen können keine verkehrte Reihenfolge haben. Aber auch einige Aktionen mit wenigen Schritten funktionieren auch in umgekehrter Reihenfolge ohne Probleme.

8. Speichern Sie jedes Aktionen-Set mit korrekt arbeitenden Aktionen als .atn Datei, indem Sie den Setnamen (mit dem gelben Ordnersymbol) auswählen und "Aktionen speichern" im ActionsXXL Bedienfeldmenü klicken. Dann löschen Sie das gespeicherte Aktionen-Set aus dem ActionsXXL Fenster.

9. Behalten Sie nur die Aktionen mit umgekehrter Schrittreihenfolge im ActionsXXL Fenster.

10. Halten Sie die Umkehr-Taste gedrückt und klicken Sie auf den "Alle Aktionen löschen" Menüeintrag des ActionsXXL Bedienfeldmenüs. Sie werden dann gefragt, ob Sie die Reihenfolge der aktuellen Aktionsschritte umkehren möchten. Klicken Sie auf Ja und warten Sie einige Sekunden bis die Aktionen wieder auftauchen.

11. Speichern Sie nun die korrigierten Aktionen als .atn Dateien als zukünftiges Backup.

12. Zu guter Letzt öffnen Sie die zuvor gespeicherten korrekten Aktionen wieder mit Hilfe der .atn Dateien.


Wir bedauern diese Unannehmlichkeiten zutiefst. Falls Sie Probleme mit den obigen Instruktionen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Still got questions ?